Willkommen Gast. Bitte Einloggen
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7
Thema versenden Drucken
Bau einer Schwertscheide (Gelesen: 114336 mal)
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #45 - 07.02.11 um 14:43:43
 
hm.. dann werd ich mich wohl oder übel an das komplzierte teil ranwagen müssen... die einfache nummer geht ja immer noch für mein 2. schwert, das ja zeitlich eh nicht passt.

ich war dann mal heute bei holz hegener und hab mir material für die scheiden auf maß hobeln lassen.

1xEiche 16,-
1xKiefer 5,-
1xZuschnitt 5,-

geht ja noch. eiche fürs neue schwert, kiefer fürs alte. (fichte gabs nicht im passenden maß)
waren jeweils 2,40/2,70m latten in 10x57mm zurechtgeschnitten (je 3 stk) und auf maß gehobelt.
(mittleres brett: klingendicke + 2x felldicke)
Zum Seitenanfang
 

Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #46 - 07.02.11 um 20:11:11
 
hab mal etwas gebastelt:
hier die scheide fürs alte schwert in kiefer:

in der mitte das auszuschneidende mittelstück, die anderen mit etwas rasiertem hasenfellstück. (war etwas knapp an robbenfell)
Zum Seitenanfang
 


Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #47 - 07.02.11 um 20:14:15
 
und das projekt fürs neue schwert, schon etwas weiter fortgeschritten, als material diesmal eiche, sonst das gleiche.
Zum Seitenanfang
 


Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Werner
Knappe
FN-Mitglied
*
Offline



Beiträge: 695
Dortmund
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #48 - 07.02.11 um 20:14:47
 
Also laut Geibig waren Eiche, Buche und Esche die am meisten verwendesten Hölzer, bei einer Stärke von 2-4 mm, da wirste bei 10mm viel Hobeln müssen.
Aber die Stärke bezieht sich auf einen zweischalen Aufbau, nicht auf ein Kastenaufbau den du wohl machen willst. Ziegenfell wäre das Optimum, musste abe viel rasieren.
Zum Schwertgurt, mir ist nichts bekannt was im 12. Jah. auf Schallen deutet, alle Abb. zeigen geknotete Gurte. Zur beruhigung, es muss nicht immer weißes Leder sein, ist auch nicht leicht zu bekommen. Im Ingeborg Psalter sind Ritter mit brauem Gurt abgebildet.
Zum Seitenanfang
 

Der im Strîtgewand tanzt
190387575  
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #49 - 07.02.11 um 20:16:17
 
und hier schon mal das festgeleimte und noch fixierte hasenfell:
hab es an der öffnung etwas überlappen lassen um das schwert nicht aus versehen in den falschen spalt schieben zu können...
Zum Seitenanfang
 


Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Werner
Knappe
FN-Mitglied
*
Offline



Beiträge: 695
Dortmund
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #50 - 07.02.11 um 20:17:28
 
Btw. wie stark ist das Mittelstück Holz ?
Und welche Maße kann der gute Mann liefern, kann der wohl auch 3-4 mm Stärken liefern ?
Zum Seitenanfang
 

Der im Strîtgewand tanzt
190387575  
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #51 - 07.02.11 um 20:23:28
 
ach, weißt du schlimmer als hasen zu rasieren kann ziege nicht sein... hatte noch so viele hasenfelle hier rumfliegen, da wollte ich nicht die teure ziege zerschneiden.. (ausserdem stinkt die..)

das mittelstück hat die jeweilige klingendicke + je 2x felldicke.
also 6 bzw. 7mm

die aussenschalen haben glaube ich auch 7mm.. hab den zettel grad nich zur hand...

die gesamtdicke der scheide (mit lederbezug) wird am ende um die 20mm liegen. wäre auch die breite das pariers.
sollte auch stabil genug sein. dünner wage ich noch nicht.
evtl. bei nem weiteren projekt?

der steg vom mittelstück ist schon sehr dünn, würd ich die schalen dünner machen befürchte ich zuviel stabilität zu verlieren...

ich glaube die 10mm leisten waren die dünnsten. auf welches maß er maximal runterhobeln kann weiß ich nicht, aber schätze mal das ist bis 4mm kein problem...

ist natürlich viel verschnitt...
Zum Seitenanfang
 

Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Werner
Knappe
FN-Mitglied
*
Offline



Beiträge: 695
Dortmund
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #52 - 07.02.11 um 21:06:22
 
Martin, du hast ne PN
Zum Seitenanfang
 

Der im Strîtgewand tanzt
190387575  
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #53 - 08.02.11 um 13:10:24
 
das fell ist getrocknet, also gehts weiter:
die bauteile werden verleimt, zusätzlich hab ich unten noch ein kleines stück fell eingeklebt, da die klinge im unteren bereich etwas klapperte. schade das hasen so klein sind, sonst hätte ich das fell durchgängig gemacht. nächste mal nehm ich was größeres.
Zum Seitenanfang
 


Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #54 - 08.02.11 um 13:13:26
 
und fixiert. brauch unbedingt mehr schraubzwingen...
habe wasserfesten leim genommen, macht sicher sinn weil ich die lederhülle naß drumnähen werde, so geht das besser. zumindest wars bei meinen messerscheiden immer von vorteil.



Zum Seitenanfang
 


Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Catherine
Knappe
FN-Mitglied
*
Offline


Erare maskulinum est.

Beiträge: 558
Herten
Geschlecht: female
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #55 - 09.02.11 um 10:48:45
 
Größere Hasen? Wie wärs einfach mit nem größeren Tier?
Prinz Eugen jedenfalls steht nicht zur Debatte, no way!  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Doofe Leute sollten Schilder tragen, auf denen steht "Ich bin doof"!
 
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #56 - 13.02.11 um 20:33:19
 
nach dem ausgiebigen trocknen mal ein erster test mir schwert:
es passt zwar, sitzt aber extrem stramm. bei der kiefer-version muß ich mich mit vollem gewicht reinlegen um die klinge da reinzubekommen. und das rausziehen...  unentschlossen
die eichen-scheide geht etwas leichter, ist aber auch noch zu stramm. mal sehen ob man da etwas fell wieder rausgestemmt bekommt, sonst muß ich die wohl leider verwerfen...
(zum glück hab ich noch nicht geschliffen...) ...
Zum Seitenanfang
 

Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Michaelis,Kurier der Königin
Serjeant
FN-Freund
*****
Offline


If death smiles at the
warrior he will smile
back

Beiträge: 383
Gelsenkirchen-Buer
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #57 - 14.02.11 um 18:51:22
 
Guten Abend
Hält denn die Leimung mit den Wäscheklammern?
Zum Seitenanfang
 

Der Mensch tut was er kann,bis sich sein Schicksal offenbart
Homepage  
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #58 - 14.02.11 um 20:01:57
 
jo, war eigentlich nur ne notlösung wegen fehlender zwingen, aber reichte völlig aus.
Zum Seitenanfang
 

Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Catherine
Knappe
FN-Mitglied
*
Offline


Erare maskulinum est.

Beiträge: 558
Herten
Geschlecht: female
Re: Bau einer Schwertscheide
Antwort #59 - 15.02.11 um 07:33:42
 
Und ich hab mich schon gefragt, wo die geblieben sind...  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

Doofe Leute sollten Schilder tragen, auf denen steht "Ich bin doof"!
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7
Thema versenden Drucken