Willkommen Gast. Bitte Einloggen
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Düppel Pfingsten 18.-20.05.2013 (Gelesen: 3216 mal)
Jeanne de Beaumont
Ritter
**
Offline



Beiträge: 962
Dortmund
Geschlecht: female
Düppel Pfingsten 18.-20.05.2013
25.05.13 um 18:09:07
 
Zum zweiten mal hat es dieses Jahr eine kleine Abordnung Furors zur IG Wolf Veranstaltung nach Düppel geschafft. Auch wenn wir nach der sehr kurzfristigen Absage von Ares unser Lager nur zu dritt dort aufgeschlagen haben.

Nach dem eher mauen Wetter am Anreisesamstag hatte der Sonntag es sonnentechnisch in sich und auch der Montag blieb trocken.
Die Aufnahme und Versorgung durch Wolf war (erneut) super-freundlich und großzügig. Die Programmpunkte umfangreich und vielfältig. Unsere Teilnahme an selbigen hat nicht nur uns dreien großen Spaß gemacht, sondern kam beim Publikum wie auch bei Wolf ausgenommen gut an! Während Karsten und ich eher phlegmatisch überzeugten, hat Thorsten den Vogel mit der Krankheit "Ich hab Dings...äh...mir wächst ne Tonsur" einfach abgeschossen. Und obgleich altersbedingt etwas vergesslich  Zwinkernd wurde er doch der Frauenheld der Saison  Laut lachend
Möglich gemacht hat diese aufwändige Veranstaltung die grandiose Versorgung durch die Köchin, deren kleines Küchenteam ich Montags zeitweilig unterstützen durfte - ich habe selten so gut gegessen!

Kurzum: eine großartige Veranstaltung, sehr nette Leute, eine tolle Verpflegung, spitzen Orga und super-lustige Showeinlagen! - Herzlichen Dank an die Wölfe!

Hier ein kleiner Einblick von externer Seite:
http://www.stadtrand-nachrichten.de/wordpress/so-authentisch-wie-moglich-ig-wolf...
Zum Seitenanfang
 

Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort, die verpasste Gelegenheit
 
IP gespeichert
 
Geoffrey
FN Moderator
FN-Mitglied
*****
Offline


Forums-Serjeant

Beiträge: 1502
Anrath
Geschlecht: male
Re: Düppel Pfingsten 18.-20.05.2013
Antwort #1 - 26.05.13 um 09:30:33
 
Dem kann nich mich nur anschließen. Das war ein insgesamt sehr schönes Wochenende mit den Wölfen in Düppel. Das Lager und sämtliche darin Agierenden waren toll, wir hatten eine fantastische Küche, ein sehr kurzweiliges Programm mit interessanten Spielszenen, die uns beschäftigt hielten ohne gleich in Stress auszuarten, zumindest am Sonntag schönes Wetter und viiiiieeel Spaß - auch wenn ich von so merkwürdigen Krankheiten wie Haarausfall, Vergesslichkeit und wundgeschnarchte Zäpfchen befallen wurde!  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken