Willkommen Gast. Bitte Einloggen
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Eisenhut (Gelesen: 11220 mal)
Evander
Söldner
***
Offline



Beiträge: 57
Wien
Geschlecht: male
Eisenhut
15.12.10 um 08:09:48
 
Hallo,
Bin mal wieder da. Habe auch gleich eine Frage. Passt ein Eisenhut zu einem Kreuzfahrer um 1200?
Ich ihn schon bei leicht Gerüsteten gesehen, aber passt er auch zu schwer Gepanzerten oder eventuell auch zu Reitern?

Danke schon mal
Zum Seitenanfang
 

Man hat nur wenige richtige Freunde!   Also passt auf die auf die ihr habt!   Wenn es sein muss auch mit dem Schwert!   Evander
 
IP gespeichert
 
Ares Hjaldar de Borg
Administrator
FN Mitglied
*****
Offline


a furore normannorum libera
nos domine...

Beiträge: 3646
Wulfen
Geschlecht: male
Re: Eisenhut
Antwort #1 - 15.12.10 um 08:24:42
 
Sie sind selten, aber erste / frühe Formen sind um 1200 schon bekannt. Quellen liefere ich nach.

Vorsicht: Die Helme sehen anders aus, als die handelsüblichen Eisenhüte.
Zum Seitenanfang
 

The monks wanted God to deliver them from our fury. Seems like God is on our side - we deliver more souls.
Homepage 111329766  
IP gespeichert
 
Evander
Söldner
***
Offline



Beiträge: 57
Wien
Geschlecht: male
Re: Eisenhut
Antwort #2 - 15.12.10 um 08:56:42
 
Danke schon mal,
Bilder zu den frühen Eisenhüten wären spitze

Überlege nähmlich mir einen zu kaufen und wenn es keinen passenden gibt einen selber machen
Zum Seitenanfang
 

Man hat nur wenige richtige Freunde!   Also passt auf die auf die ihr habt!   Wenn es sein muss auch mit dem Schwert!   Evander
 
IP gespeichert
 
Ares Hjaldar de Borg
Administrator
FN Mitglied
*****
Offline


a furore normannorum libera
nos domine...

Beiträge: 3646
Wulfen
Geschlecht: male
Re: Eisenhut
Antwort #3 - 16.12.10 um 12:30:33
 
Es gibt eine Abbildung im Hortus Deliciarum, eine Schachfigur mit Eisenhut, und noch ein paar Quellen mehr. Werner wollte nachher ein paar Bilder einstellen.
Zum Seitenanfang
 

The monks wanted God to deliver them from our fury. Seems like God is on our side - we deliver more souls.
Homepage 111329766  
IP gespeichert
 
Werner
Knappe
FN-Mitglied
*
Offline



Beiträge: 695
Dortmund
Geschlecht: male
Re: Eisenhut
Antwort #4 - 16.12.10 um 19:32:43
 
Jo, dann tu ich das mal Zwinkernd

Also ich hab mich echt lange mit der Recherche zu Eisenhüten beschäftigt, da ich irgendwie unbedingt einen haben will.
Also vorweg und wie Ares schon sagte - es gibt keinen zu kaufen der den frühen Typen entspricht, alle Bilder und auch ein Fund aus dem frühem 13. Jahrhundert sind einteilig und ohne Spangen etc. hergestellt worden. Also wird man wohl einen Plattner in Anspruch nehmen müsse - ich hab mein Wunscheisenhut schon mit einem besprochen Smiley

So jetzt aber eben 3-4 Bilder vohn frühen Eisenhüten - aaRes...die Schachfigur wär mir unbekannt, bitte mal zeigen Smiley

So...aber jetzt

1. Hortus Deliciarum http://www.dreipage2.de/userdaten5/005031/45/bilder/artikel_helme/eisenhut_s_1.1...

2. Figur am Basler Münster http://www.dreipage2.de/userdaten5/005031/45/bilder/artikel_helme/eisenhut_s_1.2...
Nettes Detail ist der Kinnriemen und der für die frühen mOdell typische kurze steile Rand.

3. Hier der Fund aus Wilsdorf, wird allg. in das frühe 13. Jah datiert. Ein schönes Detail ist das der Nackenschrim steiler und länger ist, als der Frontschirm
http://www.dreipage2.de/userdaten5/005031/45/bilder/artikel_helme/eisenhut_s_2.1...

4. Hier eine Quelle aus Italien. Auch ein sehr kleiner steiler Rand..schätze so 3-4 cm. Und auch wieder mit Kinnriemen.
http://www.flickr.com/photos/roelipilami/1695617036/in/set-72157602617454669/

Und ehe man sagt, es seien einfache Kalottenhelme, bitte genauer hinsehn - es ist eindeutig ein leich abgeknicker Rand bei allen Bildern vorhanden - und wenn man dazu den Fund und das Bild aus dem Hortus vergleicht...so sind es für mich frühe Eisenhüte. Auch in der Literatur des ausgehenden 12. Jah. findet man sie sogar namentlich als Helmhout Smiley

Und hier nochmal eine schöne Rekonstruktion des Wilnsdorfer Helms, wobei der hintere Rand leider nicht wie beim Original steiler ist - aber schön, so in etwa soll meiner auch werden.
http://www.apud-angeron.de/images/bild-aus-wa-13.jpg
Quelle: Apud angeron.

Hoffe etwas geholfen zu haben.

LG
Werner
Zum Seitenanfang
 

Der im Strîtgewand tanzt
190387575  
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Eisenhut
Antwort #5 - 16.12.10 um 22:44:33
 
hat irgendwie was von nem wehrmachtshelm..
Zum Seitenanfang
 

Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Evander
Söldner
***
Offline



Beiträge: 57
Wien
Geschlecht: male
Re: Eisenhut
Antwort #6 - 21.12.10 um 16:40:55
 
Hat tatsächlich was von einem Wehrmachtshelm,

Danke für die Aufklärung und die Fotos, ist sehr interessant zu sehen
Danke
Zum Seitenanfang
 

Man hat nur wenige richtige Freunde!   Also passt auf die auf die ihr habt!   Wenn es sein muss auch mit dem Schwert!   Evander
 
IP gespeichert
 
Werner
Knappe
FN-Mitglied
*
Offline



Beiträge: 695
Dortmund
Geschlecht: male
Re: Eisenhut
Antwort #7 - 22.12.10 um 06:38:49
 
Hm...sind ja auch überwiegend deutsche Quellen für das Helmmodell  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Der im Strîtgewand tanzt
190387575  
IP gespeichert
 
Eriol
Ritter
FN-Mitglied
**
Offline


Mein Pilum ist solider
als dein Sternum!

Beiträge: 974
Herten
Geschlecht: male
Re: Eisenhut
Antwort #8 - 22.12.10 um 14:04:14
 
es ist ja auch nicht abweisbar ein sehr gutes design.
ich würde nur nicht jedem, der den helm vermeintlich als wehrmachtsausrüstung erkennt erklären müssen das dem nicht so sei..
wobei, ich hab da noch ein original von im keller liegen.. nicht mehr soo schön erhalten, und auch etwas zu klein....
Zum Seitenanfang
 

Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dann mit Erfahrung!
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken