Willkommen Gast. Bitte Einloggen
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Aberdeen Bestiary - Tiere & Fabelwesen im 12. Jhdt (Gelesen: 4458 mal)
Ares Hjaldar de Borg
Administrator
FN Mitglied
*****
Offline


a furore normannorum libera
nos domine...

Beiträge: 3646
Wulfen
Geschlecht: male
Aberdeen Bestiary - Tiere & Fabelwesen im 12. Jhdt
19.11.08 um 15:57:16
 
Als interessante und aufschlußreiche Quelle zur mittelalterlichen Vorstellung über Tiere und Fabelwesen kann man das wunderschöne Aberdeen Bestiary jetzt auch im Internet bewundern, inklusive einer kompletten Übersetzung in modernes Englisch. Auch zur Kleidungs- und Sachgeschichte liefern die zahlreichen Abbildungen wertvolle Informationen.

...

Wer möchte, kann sich hier durch das Werk klicken:

The Aberdeen Bestiary, zur Verfügung gestellt von der Aberdeen University.


...
Zum Seitenanfang
 

The monks wanted God to deliver them from our fury. Seems like God is on our side - we deliver more souls.
Homepage 111329766  
IP gespeichert
 
Grypho_
Kriegsknecht
FN-Mitglied
**
Offline



Beiträge: 30
Dorsten
Geschlecht: male
Re: Aberdeen Bestiary - Tiere & Fabelwesen im 12.
Antwort #1 - 19.11.08 um 19:01:56
 
Sehr schön aufbereitet von der Uni Aberdeen!

Ich finds immer wieder interessant, welche Tiere sich in diesen Werken verstecken.

Grypho
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ares Hjaldar de Borg
Administrator
FN Mitglied
*****
Offline


a furore normannorum libera
nos domine...

Beiträge: 3646
Wulfen
Geschlecht: male
Re: Aberdeen Bestiary - Tiere & Fabelwesen im 12.
Antwort #2 - 20.11.08 um 01:07:30
 
Sehe schon, Du hast meine Empfehlung mal eben per Copy&Paste in Eure Linkliste übernommen. *g*
Zum Seitenanfang
 

The monks wanted God to deliver them from our fury. Seems like God is on our side - we deliver more souls.
Homepage 111329766  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken